webizin GmbH

Javascript und valides XHTML

Wirklich neu ist es nicht, aber dennoch gibt es in XHTML-Dokumenten immer noch viele Javascript-Fehler, die einfach nur auf eine falsche Deklaration zurückzuführen sind.

Die alte Variante, validiert mit HTML:

<script type="text/javascript">
// Inhalt
</script>

Die korrekte Variante für XHTML. Der Inhalt des JS-Bereichs wird als Character Data (CDATA) deklariert, und somit implizit nicht als Parsed Character Data (PCDATA), was der Normalfall wäre:

<script type="text/javascript">
<![CDATA[
// Inhalt
]]>
</script>

Die sichere Variante, mit der auch ältere Browser zurechtkommen, die die CDATA-Deklaration nicht verstehen. Hier wird diese in JS-Kommentare gepackt:

<script type="text/javascript">
/* <![CDATA[ */
// Inhalt
/* ]]> */
</script>

Einen Kommentar schreiben





© 2002-2014 Dr. med. Schröter & Schröter Internetmarketing, webizin GmbH

Archiv

17 Queries in 0.379 Sekunden